Beschreibung der Sicherheitslücke in Usg2100
Es wurde eine folgenschwere Sicherheitslücke in der Anwendung Usg2100 publiziert, betroffen von der Sicherheitsschwachstelle ist der Hersteller Huawei. Die Schließung der Schwachstelle erfordert die Aktualisierung auf die aktuellste Version der Software. Die Information wurde durch eine vertrauenswürde Quelle eingereicht. Der Exploit-Code für die Ausnutzung des Sicherheitsproblems wurde schon veröffentlicht und der PoC-Exploit wird öffentlich zum Download angeboten.

Der Verfasser des Sicherheitslecks stellte sich als vertrauenswürdig heraus. Ein Hacker hat hier die Möglichkeit, schädlichen Code in die Applikation einzubinden. Durch einen erfolgreichen Angriff könnte der Angreifer das System abstürzen lassen.
Details zu der Sicherheitslücke in Usg2100
Newsletter